Rechtsanwälte

Ilka Turnau
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht

Tätigkeitsschwerpunkte
Sozial- und Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, allgemeines Zivilrecht

Mitgliedschaften
Mitglied im Deutschen Anwaltverein
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins

Veröffentlichungen
Mitautorin des Beck‘schen Rechtsanwaltshandbuchs 11. Auflage 2016, § 9 Sozialrechtliche Verfahren (gemeinsam mit Prof. Dr. Plagemann)

Anm. zu LSG Hessen, Urteil v. 30.10.2014 – L 8 KR 379/11: Rückforderung überzahlter Arbeitgeberzuschüsse zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung, FD-SozVR 2015, 365048 

Anm. zu LSG Bayern, Urteil v. 07.05.2014 – L 2 U 180/13: Unterbrechung des Arbeitswegs für einen Arztbesuch ist kein Wegeunfall, FD-SozVR 2014, 364278

Anm. zu LSG Nordrhein-Westfalen, Urteil v. 25.09.2014 – L 9 AL 236/13: Eintritt einer einwöchigen Sperrzeit wegen verspäteter Arbeitssuchendmeldung, FD-SozVR 2014, 364276

Anm. zu BSG, Urteil v. 22.04.2015 – B 3 P 8/13 R: Gerichtliche Überprüfbarkeit von Gutachten des Medizinischen Dienstes der privaten Pflegeversicherung <<MedicProof>> (Aufgabe der bisherigen Rechtsprechung), FD-SozVR 2015, 372908

Anm. zu BSG, Urteil v. 16.12.2014 – B 1 KR 19/14 R: Krankengeld nach Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses, FD-SozVR 2015, 368971

Anm. zu LSG Rheinland-Pfalz, Beschluss v. 06.06.2016 – L 4 SB 97/16 B: Ablehnung der Teilnahme einer Begleitperson bei der psychiatrischen Begutachtung durch einen ärztlichen Sachverständigen, FD-SozVR 2016, 380490

Anm. zu BSG, Urteil v. 23.07.2014 – B 12 KR 16/12 R: Beurteilung der Hauptberuflichkeit bei der Versicherungspflicht eines selbstständigen Landwirtes in der Krankenversicherung der Landwirte, FD – SozVR 2015, 366422

Anm. zu BSG, Urteil v. 23.10.2014 – B 11 AL 7/14 R: Persönliche Arbeitslosmeldung des Vertreters im Falle des § 125 Abs. 1 S. 3 SGB III a. F. (= § 145 Abs. 1 S. 3 SGB III), FD-SozVR 2015, 367324

Anm. zu LSG Rheinland-Pfalz, Urteil v. 16.04.2015 – L 5 KR 170/14: Erstattung der Kosten der häuslichen Krankenpflege, FD-SozVR 2015, 371809

Anm. zu BSG, Urteil v. 25.02.2015 – B 3 KR 10/14: Anspruch auf häusliche Krankenpflege nach § 37 SGB V auch in Einrichtungen der Eingliederungshilfe, FD-SozVR 2016, 371220

Anm. zu OLG Saarbrücken, Urteil v. 02.07.2015 – 4 U 89/14: Keine Amtshaftung der Krankenkasse bei erst auf Widerspruch erfolgter Bewilligung einer Mutter-Kind-Kur, FD-SozVR 2016, 375884

Anm. zu LSG Niedersachsen-Bremen, Urteil v. 13.11.2014 – L 15 AS 457/12: Durch den Testamentsvollstrecker freigegebenes Einkommen aus einer Erbschaft ist zur Deckung des Lebensbedarf heranzuziehen, FD-SozVR 2015, 366426

Anm. zu LSG Bayern, Urteil v. 21.07.2016 – L 15 VG 31/14: Keine Ansprüche nach dem OEG nach ärztlichem Eingriff, FD-SozVR 2016, 381182

Anm. zu LSG Nordrhein-Westfalen, Beschluss v. 02.03.2016 – L 11 SF 75/16 ER: Keine Aussetzung der Vollstreckung bei unklarer Erfolgsaussicht des Rechtsmittels, FD-SozVR 2016, 379114